Letterman College Jacken

Letterman jacket by Chevignon

Varsity oder Letterman Jackets sind die engl. Bezeichnung für die bei uns bekannten Baseball- oder College-Jacken aus den USA. Dabei steht der Begriff Letterman für das Monogramm des jeweiligen College oder der Highschool und wird üblicherweise als ein Patch aus Chenille auf der Brust getragen. Dazu kommen dann weitere Patches, die für eine Sportart oder ähnliches wie der Mitgliedschaft in einem Team stehen. Aus dem Kleidungsstück dessen Ursprung in den 40er und 50er Jahren liegt ist ein Sammlerstück geworden und gehört zum Outfit eines Rockabilly und Hot Rodder. Aufgrund der Beliebheit wurden auch immer wieder diese Varsity Jackets wie z.B. bei der Rolling Stones Tour Jacke auch als  Fan-Produkt verwendet.

rolling-stones-tour-varsity-jacket-1

Rolling Stones Voodoo Lounge Tour 95 Letterman Varsity Jacket

Gute Jacken verwenden immer einen hochwertigen Wollstoff, der keinen Wind durch läßt und auch wärmt. Der Torso also Front und Rücken ist üblicherweise aus diesem strapazierfähigen Wollstoff, während die Ärmel teilweise auch aus Leder gefertigt werden. Dazu kommen dann die Bündchen und ein Stehkragen. Selten sind andere Kragenformen wie bei der japanischen Letterman Jacke von Takeo Kikuchi. Wir haben immer einige originale Varsity Jackets, am besten anfragen!

chevignon-salt-lake-city-varsity-jacket-2

Varsity Jacket von Chevignon. Ein Sammlerstück von der französischen Kult-Marke mit aufwendigen Stickereien

 

chevignon-salt-lake-city-varsity-jacket-1

Chevignon Conquest Salt Lake City Letterman Jacket aus den späten 80er

 

Schreibe einen Kommentar